?ffentliche Vortragsreihen und Ringvorlesungen

Arch?ologisches Kolloquium

Was: Wer sich für Geschichte, au?ergew?hnliche Funde und Welterbest?tten interessiert, ist beim Arch?ologischen Kolloquium genau richtig. Hier werden aktuelle Forschungsergebnisse aus der Arch?ologie, den Denkmalwissenschaften oder der Kunstgeschichte vorgestellt. Die kostenfreie Veranstaltungsreihe wird vom Institut für Arch?ologische Wissenschaften, Denkmalwissenschaften und Kunstgeschichte der Universit?t Bamberg ausgerichtet. In diesem Sommersemester erwarten Sie Forscherinnen und Forscher aus Deutschland, Spanien und den Niederlanden.

Wann: dienstags um 18.30 Uhr
23. und 30. April 2024,
7. und 14. Mai 2024,
11., 18. und 25. Juni 2024,
9. Juli 2024

Wo: Am Kranen 12, Raum 02.18

Das Programm finden Sie hier.

Vortragsreihe Bamberger Best Practices in der Lehre

Was: Ein wichtiger Faktor eines erfolgreichen Lehr-Lernsettings ist die rege Beteiligung der Studierenden am Lernprozess – hier bieten gerade digitale Tools und innovative Lehrmethoden neue M?glichkeiten. Bamberger Dozierende haben vielseitige Ans?tze und Werkzeuge entwickelt, um die Beteiligung der Studierenden positiv zu beeinflussen. Die interessanten Ans?tze werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Lehrende vorstellen. Nach den Vortr?gen, die Einblick in die Entstehung sowie die M?glichkeiten dieser Methoden und Tools bieten, ist jeweils Raum für offene Fragen und Diskussionen.

Wann: 15. Mai 2024, 14 – 15 Uhr
28. Mai 2024, 11 – 12 Uhr
4. Juni 2024, 13 – 14 Uhr
21. Juni 2024, 13 – 14 Uhr
11. Juli 2024, 11 – 12 Uhr

Wo: Es handelt sich um Online-Veranstaltungen via Zoom.

Mehr Informationen und das Programm finden Sie hier.

Bayerisches Orient-Kolloquium

Was: Die Orientf?cher der Universit?t Bamberg sind durch eine Vielzahl von Aktivit?ten mit wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen in aller Welt verbunden. Gemeinsam mit den Orientf?chern der Universit?t Erlangen-Nürnberg veranstalten sie die Vortragsreihe des Bayerischen Orient-Kolloquiums. Das Kolloquium bietet Forschenden und Studierenden sowie einer breiteren ?ffentlichkeit Einblick in aktuelle Forschungsfragen und -ergebnisse aus verschiedenen Teilgebieten der interdisziplin?ren Nahostforschung sowie der Orientwissenschaften. Im Sommersemester erwarten die Besucherinnen und Besucher Vortr?ge von Forschenden aus Deutschland, Kanada und den USA, in denen es etwa um die Erstellung und Gestaltung naturwissenschaftlicher Manuskripte im Reich der Ilchane und Timuriden, den Iranischen Evangelikalismus oder 100 Jahre türkische Lateinschrift geht.

Wann: donnerstags 18.15 Uhr
25. April 2024,
16 Mai 2024,
6., 13., 20. und 27. Juni 2024,
4. Juli 2024

Wo: Schillerplatz 17, H?rsaal SP17/00.13

Das Programm finden Sie hier.

Bib um 12: Der Info-Snack zur Mittagspause

Was: Die Universit?tsbibliothek Bamberg bietet mit ?Bib um 12“ knackige Infos in Kurzform für zwischendurch. Die Bib-Snacks haben eine Dauer von ca. 15 Minuten und finden virtuell in Zoom statt. In diesem Semester liegt der Schwerpunkt auf dem wissenschaftlichen Schreiben. Themen sind unter anderem: Informationen zu Schreiben und KI, Zeit- und Stressmanagement und Plagiatsvermeidung.

Wann:
5., 12., 19. und 26. Juni 2024
3. und 10. Juli 2024

jeweils um 12:00 Uhr

Wo: Es handelt sich um Online-Veranstaltungen via Zoom.

Mehr Informationen und das Programm finden Sie hier.

Forum Mathematik-Didaktik (ForMaD)

Was: Im Forum Mathematik-Didaktik - kurz: ForMaD - gibt es zweimal je Semester einen Gastvortrag von Mathematikdidaktikerinnen und -didaktikern. Die Veranstaltungen, organisiert von der Professur für Didaktik der Mathematik und Informatik der Universit?t Bamberg, richten sich an alle Studierende, Lehrkr?fte und mathematik-didaktisch Interessierte. Die Themen spiegeln die Vielfalt der aktuellen Forschungsrichtungen in der Mathematikdidaktik wider. Jeder Beitrag hat dabei, wie stets in der Mathematikdidaktik, gleichzeitig die konkrete Unterrichtswirklichkeit im Blick und bietet Anregungen für das Lehren und Lernen von Mathematik. Im Sommersemester geht es in den Vortr?gen um 85 Jahre Ver?nderungen in der Gestaltung von Mathematikschulbüchern am Beispiel Hauptschule und um das Sch?tzen von L?ngen im Mathematikunterricht der Grundschule.

Wann: dienstags um 18 Uhr, s.t.
7. Mai 2024
11. Juni 2024

Wo: Markusstra?e 8a (Geb?ude MG2), Raum MG2/02.10, 96047 Bamberg

Das Programm finden Sie hier.

Filmreihe: Religion und Politik

Was: Die Filmreihe ?Religion und Politik“ wird konfessionell-kooperativ organisiert vom Lehrstuhl für Theologische Ethik und dem Lehrstuhl für Systematische Theologie der Universit?t Bamberg. Es werden Filme gezeigt wie etwa ?Das Neue Evangelium“, ?The Zone of Interest“ oder ?Der Exorzist“. Zu jedem Film gibt es im Anschluss ein Gespr?ch mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft – zum Beispiel 188bet亚洲体育备用_188体育平台-投注*官网, Literaturwissenschaft oder Slavistik – und Gesellschaft. Die Filmreihe findet statt im Rahmen des Projekts ?Eine Uni - Ein Buch“. Der Stifterverband und die Klaus Tschira Stiftung haben in Kooperation mit dem ZEIT Verlag zum siebten Mal das Programm ?Eine Uni - Ein Buch“ ausgeschrieben. Die Idee: M?glichst viele Mitglieder einer Hochschule tauschen sich gemeinsam mit der Zivilgesellschaft über ein selbst gew?hltes Buch und dessen Thema oder Anliegen aus. Der Lehrstuhl für Theologische Ethik hat sich stellvertretend für die Otto-Friedrich-Universit?t Bamberg beworben. Im Zentrum steht das Buch ?Demokratie braucht Religion“ des renommierten Soziologen Prof. Dr. Hartmut Rosa. Der Eintritt zu allen Vorführungen der Filmreihe ist kostenfrei und wird gef?rdert durch das Bundesprogramm Demokratie leben!. 

Wann: jeweils um 18 Uhr
8.Mai 2024,
12. und 19. Juni 2024,
10. Juli 2024,
23. und 30. Oktober 2024,
13. November 2024,
4. Dezember 2024

Wo: Lichtspiel Kino, Untere K?nigstra?e 34, 96052 Bamberg

Das Programm finden Sie hier.

Geographisches Kolloquium

Was: Im Rahmen des Geographischen Kolloquiums richtet das Institut für 188bet亚洲体育备用_188体育平台-投注*官网 der Universit?t Bamberg im Sommersemester 2024 insgesamt fünf Veranstaltungen aus, zwei davon sind auch Teil der Ringvorlesung des Smart City Research Labs. Interessierte erwarten Vortr?ge von Forschenden aus Deutschland, Irland und den USA. Es geht etwa um den Umgang mit dem Klimawandel in Bamberg oder Migrationsmanagement in Kanada und den USA. Die Veranstaltungen finden an ausgew?hlten Donnerstagen des Sommersemesters statt. Ausnahme ist der erste Vortrag unter dem Titel ?Right to the Smart City“ am Mittwoch, 15. Mai 2024.

Wann: Mittwoch, 15. Mai 2024, 17 Uhr (Sondertermin)
alle weiteren Termine donnerstags 18.15 Uhr
2. Mai 2024,
6. und 13. Juni 2024,
4. Juli 2024

Wo: Am Kranen 12 (KR12), Raum KR12/02.18, 96047 Bamberg
Der Sondertermin am 15. Mai findet An der Universit?t 7 (U7), in Raum U7/01.05 statt.

Das Programm finden Sie hier.

Linguistische Werkstatt

Was: Die Linguistische Werkstatt ist eine Vortragsreihe mit Diskussionscharakter, in der ein breites Spektrum an linguistischen Fragestellungen behandelt wird. Vortr?ge werden sowohl von in Bamberg t?tigen also auch ausw?rtigen Sprachwissenschaftlerinnen und Sprachwissenschaftlern gehalten; auch Promovenden k?nnen in fortgeschrittenem Stadium ihrer Promotion Ergebnisse ihrer Arbeit vortragen und zur Diskussion stellen. Die Reihe soll vor allem ein Diskussionsforum bieten, das über die Grenzen der einzelnen F?cher hinweg unterschiedliche Ans?tze und Fragestellungen innerhalb der Linguistik umfasst. Promovenden der BaGL k?nnen die regelm??ige Teilnahme an der LW als Teil ihrer Pflichtveranstaltungen anrechnen lassen. 

Wann: mittwochs um 18.15
24. April 2024,
15. und 22. Mai 2024
5.,19. und 26. Juni 2024
10. und 17. Juli 2024

Wo: An der Universit?t 5, Raum 02.17

Das Programm finden Sie hier.

Lunch talk: Schools and teaching around the globe

Was: Die interuniversit?re, englischsprachige Vorlesungs- und Workshopreihe besch?ftigt sich mit dem Thema "Schulen und Unterricht weltweit". Zur Sprache kommt, wie Schulen in anderen L?ndern gestaltet sind und wie sich das Unterrichten in Europa von dem in anderen Teilen der Welt unterscheidet. Dabei werden gemeinsame Herausforderungen ebenso beleuchtet wie spezifische regionale Besonderheiten. Die Initiative entstammt der Zusammenarbeit von vier bayerischen Universit?ten im Rahmen des Programms "Lehramt.International" des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), darunter auch der Universit?t Bamberg. Sie richtet sich an Studierende, Lehrkr?fte und Lehrerausbilderinnen und -ausbilder.

Wann: montags von 13 bis 14 Uhr via Zoom
13. Mai 2024
3. und 24. Juni 2024
8. Juli 2024

Hier geht's zu weiteren Informationen und zur Anmeldung.

Ringvorlesung des Bamberger Zentrums für Künstliche Intelligenz (BaCAI)

Was: Im Sommersemester 2024 startet erstmalig die Ringvorlesung des Bamberger Zentrums für Künstliche Intelligenz (BaCAI), die dann regelm??ig auch in den Folgesemestern mit etwa einem Termin pro Monat fortgeführt wird. In der Ringvorlesung werden nationale und internationale Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Themengebieten der Künstlichen Intelligenz ihre Forschung pr?sentieren.

Wann: donnerstags um 18 Uhr, c.t.
18. April 2024, 13. Juni 2024, 27. Juni 2024 und 11. Juli 2024

Wo: An der Weberei 5, Raum WE5/00.022

Das Programm finden Sie hier.

Ringvorlesung Smart City

Was:Gemeinsam mit der VHS Bamberg Stadt und dem Smart City Research Lab der Universit?t Bamberg besteht im Sommersemester 2024 bereits zum sechsten Mal die Veranstaltungsreihe Smart City Forum. Dabei gibt es entweder einen Smart Talk oder eine Vorlesung der Universit?t zum Thema Smart City im Wechsel. Für das Sommersemester 2024 sind insgesamt drei Smart Talks und drei Vorlesungen mit dem Motto ?Stadt der Zukunft – nachhaltig und klimaresilient“ geplant.

Wann: 
Donnerstag, 25. April 2024, 18.15 Uhr,
Mittwoch, 15. Mai 2024, 17.15 Uhr und Donnerstag, 23. Mai 2024, 18.15 Uhr,
Donnerstag, 6. Juni 2024, 18.15 Uhr und Donnerstag 13. Juni, 18.15 Uhr,
Donnerstag, 18. Juli 2024, 18.15 Uhr

Wo: Die Veranstaltungen werden online gestreamt oder finden in Pr?senz statt. Details zu den Ringvorlesungen entnehmen Sie bitte hier. Details zu den Smart Talks gibt es hier.

Ringvorlesung des Zentrums für Mittelalterstudien

Was: Die interdisziplin?re Ringvorlesung ?Klangr?ume des Mittelalters. Materialit?t und Medialit?t“, die vom Zentrum für Mittelalterstudien organisiert wird, will einen Einblick in das jüngere Forschungsfeld der Sound Studies geben. Die einzelnen Vortr?ge erschlie?en aus Perspektive des jeweiligen Faches (Kunstgeschichte, Latinistik, Geschichts- und Musikwissenschaft, Germanistik etc.) einzelne Klangr?ume und erl?utern diese anhand ausgew?hlter Beispiele. Die akustischen Felder reichen vom mittelalterlichen Fest, über die Lautsph?ren von Himmel und H?lle bis hin zum Klang der Handschrift. Im Zentrum stehen dabei Fragen nach der Konstruktion und Semantik von Klangr?umen sowie nach der medialen Vermittlung des Akustischen ganz allgemein.

Wann: montags um 20 Uhr, s.t.
15., 22. und 29. April,
6., 13. und 27. Mai,
3., 10., 17. und 24. Juni.
1., 8. und 15. Juli

Wo: An der Universit?t 2, Raum 00.25 (H?rsaal 1)

Das Programm finden Sie hier.

Vortragsreihe "Uni im Museum"

Was: Die Vortragsreihe bietet die M?glichkeit, einige der Forschungsschwerpunkte der an den Lehrstühlen der Universit?t Bamberg t?tigen Professor*innen kennenzulernen. Wissenschaftliche und museale Forschung gehen oft gemeinsame Wege und teilen sich Themen und Fragestellungen. Daher ist das Historische Museum Bamberg mit seinen Sammlungen ein idealer Ort, um solche Ergebnisse zu pr?sentieren.

Wann: jeweils 17 Uhr am
2. Mai 2024
13. Juni 2024
11. Juli 2024
12. September 2024
17. Oktober 2024

Wo: Historisches Museum Bamberg

Das Programm finden Sie hier.